« zurück zu den Stellenangeboten

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) mit Promotion im Bereich Bioanalytik und Proteincharakterisierung mittels Massenspektrometrie

Das NMI Naturwissenschaftliche und Medizinische Institut in Reutlingen ist eine außeruniversitäre Forschungseinrichtung und betreibt anwendungsorientierte Forschung an der Schnittstelle von Bio- und Materialwissenschaften. Es verfügt über ein einmaliges, interdisziplinäres Kompetenzspektrum für F&E- sowie Dienstleistungsangebote für regional und international tätige Unternehmen. Dabei richtet sich das Institut gleichermaßen an die Gesundheitswirtschaft sowie Industriebranchen mit werkstofftechnischen und qualitätsorientierten Fragestellungen wie Fahrzeug-, Maschinen- und Werkzeugbau.

Die Gruppe „Bioanalytik“ am NMI ist auf die kundenspezifische Analytik von Biologicals (u.a. Antikörper, rekombinante Bindungsproteine) spezialisiert. Gleichzeitig werden kontinuierliche neue Technologien und Anwendungen zur Erweiterung des bestehenden Methodenportfolios etabliert und in internen und kollaborativen Forschungsansätzen validiert. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen promovierten Wissenschaftler (m/w/d).

Ihr Aufgabengebiet

  • Charakterisierung von intakten Antikörpern und Bindungsproteinen mittels Massenspektrometrie (LC-MS)
  • Charakterisierung von Antikörpern und Bindungsproteinen aus enzymatischem Verdau mittels nanoLC-MS/MS
  • Epitop-Charakterisierung und Aufklärung von Protein-Protein-Interaktionsflächen mittels dem massenspektrometrisch-gekoppelten Hydrogen-Deuterium Exchange (HDX-MS) Verfahren
  • Entwicklung und Etablierung neuer Enzyme zur Deglykosylierung von Proteinen

In einem zunehmend regulatorischen Umfeld mit entsprechendem Qualitätsmanagement (QM) System unterstützt der Mitarbeiter (m/w/d) die Gruppenleitung bei der:

  • Dokumentation und Erstellung von entsprechender Reports für den Kunden
  • Erstellung von methodenspezifischen Arbeitsanweisungen und Standard Operating Procedures (SOPs)
  • Einweisung und Qualifizierung von Mitarbeitenden (m/w/d)

Das sollten Sie mitbringen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium und Promotion im Bereich Biochemie oder vergleichbaren naturwissenschaftlichen Fächern
  • Tiefgehendes Wissen und Erfahrung im Bereich Bioanalytik, Proteincharakterisierung, Proteinkonjugation und HDX-MS
  • Erfahrung in der Planung von Experimenten sowie der Analyse von Daten und der dazugehörigen Dokumentation der Ergebnisse
  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse schriftlich und mündlich

Das bieten wir

  • Ein hochmotiviertes Team von Spezialisten in der Proteinanalytik und eine moderne technische Ausstattung (Orbitrap, linearer Ionenfalls, Q-TOF)
  • Ein spannendes, abwechslungsreiches und innovatives Arbeitsumfeld
  • Einstellung und Vergütung erfolgen gem. TVL (Tarifvertrag der Länder). Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.

Interesse? Klicken Sie auf "Jetzt auf diese Stelle bewerben". Die Onlinebewerbung dauert nur zwei Minuten.

 

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Katja Rösslein

Kontakt

NMI Naturwissenschaftliches und Medizinisches Institut an der Universität Tübingen
Markwiesenstraße 55
72770 Reutlingen

Telefon: +49 7121 5153070